Was ist Rhythmik?

 

"Die Rhythmisch-musikalische Erziehung, auch kurz Rhythmik genannt, ist eine ganzheitliche Pädagogik, die auf dem spielerischen Einsatz von Musik, Sprache und Bewegung basiert. Das ganzheitliche Erleben und phantasievolle Gestalten von Reimen, Versen, Bewegungsspielen, Liedern
und Tänzen, fördert Kinder in ihrer natürlichen Musikalität, in ihrem Bewegungsvermögen und in ihrer Sprachentwicklung." (Sabine Hirler)

 

 

Hier einige Videos zum Kennenlernen der Rhythmik und meiner Arbeit:

 

 


Die Rhythmik fördert wirksam folgende Lernprozesse:

                                                                                          

  • Körpererfahrung   
  • Wahrnehmungsdifferenzierung
  • Kreativität
  • Soziales Lernen
  • Sensibilisierung 
  • Materialerfahrung                                                                                      

 

Die Bewegung ist für die Entwicklung des Menschen von zentraler Bedeutung, denn sie bildet die Grundlage für die Ausbildung der Motorik und sämtlicher Sinnesfunktionen.

Das Wahrnehmen und Verarbeiten von Sinneseindrücken ist somit ein komplexer Vorgang, der in enger Beziehung zur körperlichen Erfahrung steht und bei dem gleichzeitig auch unmittelbar die Affekte beteiligt sind.

Allmählich setzt beim Kind bewusstes Erkennen und Erfassen von Merkmalen und Zusammenhängen ein. Auf dieser Basis entwickelt das Kind das Denken und schließlich die Sprache, die für die Fähigkeit zur Kommunikation bedeutsam ist.

Die Sinneswahrnehmung übernimmt somit eine Vermittlerrolle im Kontakt zu den Dingen und Menschen und ist demnach grundlegend für die Orientierung in der Welt.

 


Die Rhythmikstunde gliedert sich in 3 Phasen:

 

1.   Einstimmungsphase

2.   Rhythmische Spiele zum Thema

3.   Stundenausklang

Lebenswerkstatt


Kerstin Mehne

Sigehardstrasse 33

64653 Lorsch

info@lebenswerkstatt-jetzt.de
Tel.: 06251/588429

Aktuelle Termine:

 

Eltern-Kind-Rhythmik/MuBe

ab 1,5 bis 2,5 Jahre

12 x mittwochs vom:

06.02.2019 - 15.05.2019

von 15:00 - 15:45

 

Rhythmik

ab 3 bis 6 Jahre

mittwochs

von 15:50 -16:35